Marktbericht Frische...

... KW 12


Wir haben es ja bereits angekündigt: Endlich ist der Bärlauch da! Greift zu, seid schnell, die Saison ist kurz!

Da es aber auch Leute geben soll, die mit dem sog. Wildknoblauch nichts anfangen können, haben wir jetzt auch einen Kräuter-Mix-Strauß neu im Angebot. Der Strauß „Bouquet garni“ besteht aus einer schönen Mischung mediterraner Kräuter wie Rosmarin, Thymian und Oregano.

Auch ein schönes Kraut: Der Schnittlauch. Besonders der von unserem ‚BIO von hier‘-Partner Dietmar Meese. Leider müssen wir uns aber noch eine Woche gedulden, dann gibt es endlich den würzigen Freiland-Schnittlauch aus dem Nordwesten.

Gute Nachrichten gibt es auch aus dem Ausland: Fruchtgemüse wie Schlangengurken, Auberginen, Tomaten und Paprika sind wieder besser verfügbar. Auch die Preise geben langsam nach.

Hier nochmal für Interessierte von samenfesten Sorten:

Wir hatten es im letzten Jahr bereits angekündigt – bald gibt es samenfeste Zucchini aus Spanien bei uns! Bei unserem spanischen Erzeuger Naturcharc entwickeln sich die Pflanzen gut, sodass bald mit der Ernte begonnen werden kann. Vermutlich können wir ab der KW 13 mit den ersten Lieferungen rechnen. Die samenfesten Zucchinis werden voraussichtlich im Kaliber 18-24 im Angebot stehen, können aber nicht so perfekt kalibriert sein, wie wir es von den Hybriden her kennen. Auch sind die Erträge von samenfesten Pflanzen natürlich nicht so enorm, was einen etwas höheren Preis erklärt. Aber für diese besondere und besonders schmackhafte Sorte nehmen wir das gerne in Kauf, oder nicht?

zum Seitenanfang

  Bitte aktivieren Sie Cookies und JavaScript.

  Hinweis: Die von Ihnen benutzte Browser-Software ist veraltet und unterstützt nicht alle benötigen Funktionen. Bitte aktualisieren Sie ihr System!